AGCW-DL VHF/UHF-Contest Januar 2005

Auswertung von Manfred Busch, DK7ZH, AGCW-DL #1537


Ergebnisse der Klasse A, VHF:

Platz Rufzeichen Punkte QSOs QTH DXCC WW-Loc ODX
1 DK1WV/P 3462 24 JN39VV 2 10 386
2 DL1ALF 3137 20 JO50RL 2 11 305
3 DL6EK 2142 13 JN49CP 2 11 347
4 DJ1DH 1549 9 JO53DH 3 7 421
5 DO2IJH 1329 9 JN49GC 1 7 305
6 DL2RSS/P 835 10 JO62QH 1 5 214
7 DH0DK 749 8 JO61SA 2 5 305
8 DO2TC 690 5 JO73AO 1 1 191
9 DL1IAQ 547 8 JN49HN 1 4 137
10 DL5AZZ 469 3 JO50IK 1 3 267
11 DL7JSC 390 8 JO62TN 1 2 175
12 DO1KSE 38 2 JN58OE 1 1 19

Ergebnisse der Klasse A, UHF:

Platz Rufzeichen Punkte QSOs QTH DXCC WW-Loc ODX
1 DL3IAS 2527 11 JN49EJ 1 8 517
2 DL6EK 322 5 JN49CP 1 4 124
3 DL2RSS/P 48 1 JO62QH 1 1 48

Ergebnisse der Klasse B, VHF:

Platz Rufzeichen Punkte QSOs QTH DXCC WW-Loc ODX
1 DK1BN 9094 52 JO40BP 4 21 499
2 DL4YR 8583 42 JO31KS 4 19 554
3 DL3PS/P 6452 40 JO30LL 1 12 453
4 OK1HX 5181 19 JO70ND 3 13 605
5 DL1NEO 5155 21 JN59KV 3 12 515
6 DL4HRM 4591 27 JO51XL 4 15 511
7 DL2HRN 3742 23 JO51UM 2 12 443
8 DD1IM 3716 23 JN49DM 2 12 424
9 DJ2AX 3289 24 JO50WW 2 13 307
10 DL6BF 3287 16 JO32QI 2 11 576
11 DL6UNF 3281 19 JO71IW 2 11 428
12 DK0UNI 2675 21 JO30NR 3 10 471
13 DL6ZNG 2642 13 JO52WO 1 8 475
14 HA3GE 1990 5 JN86VI 3 5 645
15 DK0AG 1725 7 JO42TX 1 5 310
16 DJ5KX 1655 17 JO30PQ 2 7 241
17 DL5DWF 1406 6 JO71AA 1 5 402
18 DJ5NN 803 8 JO61RG 2 5 166
19 DF7WL 137 4 JO30RE 1 2 69
20 DL7UJM 102 2 JO62SP 1 2 72

OP an DK0AG = DL1AH
OP an DK0UNI = DK4MT

Ergebnisse der Klasse B, UHF:

Platz Rufzeichen Punkte QSOs QTH DXCC WW-Loc ODX
1 DL6BF 2077 9 JO32QI 1 6 576
2 DL3PS/P 1457 15 JO30LL 1 7 341
3 DJ5KX 1323 12 JO30PQ 1 5 420
4 DD1IM 1304 10 JN49DM 1 7 424
5 DK0UNI 818 10 JO30NR 1 3 471
6 DK0AG 128 1 JO42TX 1 1 128

OP an DK0AG = DL1AH
OP an DK0UNI = DK4MT

Ergebnisse der Klasse C, VHF:

Platz Rufzeichen Punkte QSOs QTH DXCC WW-Loc ODX
1 DK0OG 21091 63 JN68GI 7 29 608
2 DL2ARD/P 18147 75 JO60AR 8 34 644
3 DL2OM 18041 76 JO30SN 5 27 648
4 DK1CM 14012 59 JO40LG 7 27 613
5 DL4MA 11635 56 JO50UQ 4 25 521
6 OK1OPT 11294 48 JN69NX 4 20 481
7 HB9CLN 10818 29 JN47CE 4 17 742
8 DL5YM 9724 42 JO62XN 3 19 622
9 DK3QZ 8398 43 JO31LP 4 19 541
10 DL2BWH 5784 29 JO62XR 2 14 504
11 PA5WT 5686 19 JO22HG 2 8 621
12 DJ9MH 4697 21 JO50FA 3 15 387
13 DJ8EW 4533 20 JN58WH 3 13 495
14 DL0HSC 4470 27 JO31MA 3 13 494
15 DL1RTL 4443 28 JO62PH 2 13 443
16 DL8QS 3288 10 JO43KH 1 7 608
17 DL8RL 3040 21 JO61VA 2 11 442
18 OK1HMP 2777 12 JO70EB 3 9 554
19 DL7YS 704 3 JO62NM 1 3 464
20 DL1BUT 328 4 JO72GH 1 4 221

OP an DK0OG = DF7RG
OP an DL0HSC = DL1TL
OP an OK1OPT = OK1DOL

Ergebnisse der Klasse C, UHF:

Platz Rufzeichen Punkte QSOs QTH DXCC WW-Loc ODX
1 DK0OG 7311 16 JN68GI 1 11 608
2 DL8QS 4401 15 JO43KH 1 8 608
3 DL2OM 3994 23 JO30SN 1 13 496
4 DL6WT 3264 23 JN39VV 1 11 474
5 DK9TF 1447 12 JO31NF 2 6 301
6 DL0HSC 843 11 JO31MA 1 5 282
7 DL5YM 526 2 JO62XN 1 2 478

OP an DK0OG = DF7RG
OP an DL0HSC = DL1TL

VHF-Logs: 52
UHF-Logs: 16


Kommentare

Ich hoffe im Einverständnis der Einreicher hier ein paar Textpassagen wieder zu geben:

DD1IM: Diesmal mit TS2000X es wdr meinen Spielzeugantennen: es lief nicht optimal, aber btr als beim letzten Mal. Wdr mni Freunde und Bekannte im Test - prima! Das hat richtig Spaß gemacht! Danke allen QSO-Partnern und Dir/Euch für den Contest/Auswertung usw.! Vy 55/73, hpe cuagn, gl es cwfe de Sascha DD1IM (DOK K27)

DH0DK: Mal schnell das Funkgerät und Antenne auf dem Balkon aufgebaut und ein paar QSO's getätigt. Sind zwar nicht viele, aber man war mal dabei. Auf 70cm war leider nichts zu machen.

DK1CM: Wenn ich vergangenes Jahr als Messlatte nehme, dann hat die Aktivität gefehlt. Einzelne Stationen waren schön laut, aber es war starkes QSB auf den Signalen. An den Bedingungen hat es nicht gelegen. Ich hoffe, dass demnächst wieder mehr in CW in der Luft sind. In den Marconi Contesten der vergangenen Jahre haben wir (DK0TR) keinen solchen Einbruch verzeichnet, also kann es CW-Verdrossenheit nicht sein.... Für 70cm habe ich derzeit noch immer keine Antenne, aber vielleicht kommendes Jahr....

DK4MT: Das letzte Mal habe ich im Juni letzten Jahres teilgenommen. Jetzt habe ich endlich mal wieder Zeit gefunden. Hat unheimlich viel Spaß gemacht. Freue mich schon auf den nächsten Contest.

DL1ALF: Auf 70cm leider in Klasse A mit DH0GHU kein QSO abgeschlossen worden (QRB > 330 km !). Condx und Beteiligung mager ...

DL2RSS/P: Hat sehr viel Spaß gemacht. 6m Höhe ist nicht die Welt und das bei 48m über NN. Wenn es wärmer wird suche ich mir einen höheren Standort hier bei uns im Flachland.

DL3IAS: Nachdem ich diesmal nicht auf 2m mitgemacht habe, war zumindest 70cm Pflicht, denn hier gab es mal wieder die gute Platzierung zu verteidigen. Aber dass dann am Ende mehr wie 2500 Punkte rauskamen (Neuer persönlicher Rekord), war dann doch überraschend. Aktivität war wie üblich beim Januar Kontest sehr gut. Neben den 11 QSO´s, die ich machen konnte, waren mindestens 7 weitere Stationen zu hören.

DL4MA: Das Angebot an Stationen war gut. Leider konnte ich die Antenne nicht drehen, da nutzt dann auch ein guter Standort wenig, hi.

DL5AZZ: Mit 5 Watt an einer vertikalen Antenne und mit schlechtem Standort waren leider auf 2m nur 3QSOs möglich. Ich denke im März wird es dann vom Berg aus klappen. Trotzdem hat es viel Spaß gemacht ein paar Punkte zu verteilen.

DL5YM: Auf 70 ist es echt mühsam, wenn irgendwo 400..500 km weiter mit 25Watt gearbeitet wird!

DL6EK: DK0OG hat mich auf 70cm wahrgenommen, sri zu schwach mein Signal. Auf einen CQ Ruf von mir wird selten geantwortet. Die Stationen, die nur Punkte verteilen, an die komme ich selten ran SRI !

DL8QS: condx schlecht, erfreulich die Anzahl der Teilnehmer.

HB9CLN: Das zweite Mal teilgenommen, diesmal etwas höher gelegen, 300m vom Mittelwellensender Beromünster entfernt. Trotz viel Hochfrequenz gefroren, und trotz Kälte hats Spass gemacht!


Die nächsten Contesttermine bitte vormerken: 19.03.05, 18.06.05, 24.09.05


vy 73/55 de Manfred, DK7ZH
Member of DARC, DOK F23, DIG 2993, AGCW 1537, RRDXA, HHC 2218
e-mail: dk7zh@darc.de / homepage: http://www.qsl.net/dk7zh

Logs bitte immer an folgende Adresse schicken:

Manfred Busch, DK7ZH
Carl-von-Ossietzky-Weg 6
D-63069 Offenbach am Main

oder per e-mail: vhf-uhf@agcw.de

Eine Bitte habe ich noch:

Ein Summary-Sheet (Anzahl QSO’s, DXCC, WW-LOC, ODX egal in welcher Form) bitte mit dem Log oder auf dem Log beilegen.