Spende

Betrag eingeben

Tipps für CW- Wiedereinsteiger zur Betriebsabwicklung für Funkverbindungen mit hohem PILE UP Aufkommen (Pile- Up- Durchdringung):

  1. Rufen Sie den Dxpeditions- Operator (DxpOp) immer mit der Gebegeschwindigkeit an, die Sie beherrschen; auch dann, wenn diese deutlich geringer ist als die des DxpOp.
  2. Empfinden Sie es nicht als verletzlich, wenn der DxpOp seine Gebegeschwindigkeit nicht verändert (reduziert). Er wird sich trotzdem auf Sie einstellen.
  3. Erst wenn Sie mehrmals überhört werden, geben Sie beim Anruf nur Ihren Prefix.
  4. Stellen Sie keine Rückfragen zu QSL, QTH, Namen oder Split-Offset. Der DxpOp wird diese nach jedem 3. oder 5. QSO wiederholen. Das gilt auch für das DxpCall.
  5. Konzentrieren Sie sich darauf, dass Sie IHR Rufzeichen bestätigt bekommen, so wie IHREN Rapport. Bestätigen Sie mit: r 73
  6. Der DxpOp wird sich von Ihnen mit TU verabschieden. Geben Sie danach nichts mehr.
  7. Schauen Sie erst später im Online-Log nach.